Action! Demokratie digital verteidigen

Action! Demokratie digital verteidigen

#desinformationen #factchecking # hatespeech #counterspeech #verschwörungserzählungen #medienkompetenz

ZIELGRUPPE: Jugendliche ab 15 Jahren

UMFANG: 3-tägiger Workshop

FORMAT: Online und in Präsenz möglich

Worum geht es in dem Workshop?

Dank sozialer Medien kann heute jede*r als Sender*in potenziell die ganze Welt erreichen. Das bietet viele Chancen, stellt die Demokratie aber auch vor neue Herausforderungen: Desinformationen, Hate Speech und Verschwörungserzählungen sind die Kehrseite der Medaille. In dem dreitägigen Workshop sollen junge Menschen spielerisch für diese Themen sensibilisiert und in ihrer Medien- und Informationskompetenz gestärkt werden. Das Kennenlernen und Ausprobieren von Handlungsstrategien von Counterspeech bis Fact-Checking ist ebenfalls ein zentraler Bestandteil des Programms.  

Das Seminar basiert auf den folgenden Bausteinen:  

  1. Wahr oder Fake?  
  1. Online Hate Speech  
  1. Verschwörungserzählungen  

Das Programm richtet sich primär an Jugendliche. Gerne geben wir unser Wissen und unsere Erfahrungen auch an Fachkräfte und Multiplikator*innen weiter. Es ist auch möglich, einzelne Bausteine zu buchen. Dann schreiben Sie eine E-Mail an: runge@jugendinfo.de.